Industrieklebstoff (Bestandteil der Schweißnaht aus der Flasche)

Industrieklebstoff (Bestandteil der Schweißnaht aus der Flasche)

22,80

✔ Geeignet für: Glas, Porzellan,Gummi, Leder,Stein, Holz uvm.
✔ transparente Aushärtung
✔ lösungsmittelfrei
✔ auch für flexible Materialien geeignet
✔ Haltbarkeit 1-2 Jahre
✔ Inhalt: 20g

Kategorie:

Beschreibung

Bezeichnung: Industrieklebstoff
Inhalt: 20 ml
Funktion: Sehr starker Industrieklebstoff auf Cyanacrylat-Basis
Artikelnummer: 200020

Industrieklebstoff mit maximaler Klebekraft
Unser Industriekleber ist ein absolut lösungsmittelfreier Reaktionsklebstoff höchster Reinheitsklasse. Er zählt zu den Cyanacrylat-Klebstoffen und polymerisiert deswegen schlagartig. Dank dieser enorm schnellen Aushärtungsgeschwindigkeit ist der HG-Industrieklebstoff universell einsetzbar, jedoch unterscheiden sich die Haftwerte und die Viskosität je nach Material.

Der Industrieklebstoff, der fast alles klebt
Die Polymerisation erfolgt durch Anpressdruck, der auf schwach basische Oberflächen ausgeübt wird. Es kommt zu einem sofortigen Sauerstoffausschluss und Materialien wie Metall, Gummi, Holz, Keramik, Porzellan, Glas, Kunststoffe, Stein, u. v. m. werden umgehend bombenfest verklebt. Die Klebestelle bleibt dabei glasklar und flexibel.

Die richtige Kombination macht’s
Gewisse Oberflächen wie Polypropylen oder Polyethylen lassen sich nur schwer mit dem Industrieklebstoff zusammenfügen. Darum haben wir einen speziell für diesen Industrieklebstoff entwickelten Primer hergestellt, der als Haftvermittler, die Haftwerte deutlich verbessert. Vor allem in Verbindung mit unserem Granulat entfaltet der Industriekleber  eine noch nie dagewesene Klebekraft.

Anwendung:

1. REINIGEN DER OBERFLÄCHE
Um eine tadellose und belastbare Verklebung zu garantieren, ist es unerlässlich die Bruchstelle von sämtlichen Verunreinigungen zu befreien. Die zu klebende Stelle muss trocken, sauber und frei von Klebstoffresten sein. Für eine vollständige Reinigung eignet sich der HG-Cleaner.

2. AUFTRAGEN DES INDUSTRIEKLEBSTOFFES
Damit der Industriekleber nicht kleckert und es nicht zu unerwünschten Klebstoffresten kommt, sollte der HG-Extreme dünn aufgetragen und genau dosiert werden. Der Klebstoff sollte nur auf einer Seite der Bruchstelle aufgetragen werden.

3. ZERBROCHENE TEILE ZUSAMMENFÜGEN
Ein Cyanacrylat-Klebstoff erlangt seine Festigkeit durch kräftigen Kontaktdruck. Dazu die beiden zu klebenden Objekte sorgfältig und exakt zusammenfügen und erst dann kräftig zusammendrücken. So lange kein Druck ausgeübt wird, bleibt der Kleber flüssig und es können leichte Korrekturen durchgeführt werden.

4. INDUSTRIEKLEBSTOFF TROCKNEN LASSEN
Ohne die Beimischung des Granulates oder eines HG-Aktivators, sollte die Bruchstelle nach dem Verkleben einige Minuten unbelastet ruhen, damit der Kleber seine volle Kraft entfalten kann. Nur dadurch wird eine stabile Verbindung gewährleistet.

 

 

Industriekleber kaufen in hoher Qualität | Industrieklebstoff Schweissnaht-aus-der-Flasche | Industriekleber von HG Power Glue

Unsere Industrieklebstoffe kommen in einer praktischen Flasche daher, welche die Anwendung in der Praxis noch einfacher macht. Zudem bekommen Sie mit unserem Industriekleber Qualität, die dennoch einen moderaten Preis hat und sich gleich für verschiedene Einsatzorte sehr gut eignet. Sie können den Industriekleber sowohl für Glas, als auch für Porzellan, Gummi, Leder, Stein und sogar für verschiedene Hölzer verwenden. Einen hochwertigen Industriekleber zu kaufen, lohnt sich an dieser Stelle gleich doppelt, da er mehrfach und an unterschiedlichen Stellen verwendet werden kann. Industrieklebstoff ist in der Regele besonders stark und härtet transparent aus. Daher können Sie sicher sein, dass die Verwendung des Klebers nicht zur Folge hat, dass das betreffende Werkstück im Hinblick auf die Optik stark negativ beeinflusst werden. Industrieklebstoffe können selbstverständlich nicht nur für den industriellen Einsatz, sondern auch andernorts verwendet werden.

Industriekleber, der lange hält

Wenn der Industrie Kleber einmal korrekt auf eine Fläche aufgebracht wurde, können sich Anwender sicher sein: Dieser Industriekleber hält und hält – und das über Jahre. Auch in der praktischen Flasche lässt sich der Industrieklebstoff nach dem Anbrechen noch lange aufbewahren. Mindestens für ein oder zwei Jahre bleibt die Flüssigkeit noch benutzbar. Das bedeutet, dass der Kleber nach der erstmaligen Benutzung nicht etwa entsorgt werden muss, sondern der Industrieklebstoff kann mehrfach wiederverwendet werden. Mit einem Inhalt von 20 Gramm ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es sich lohnt, den Industriekleber zu kaufen. Sicherlich findet sich mindestens ein zweiter Anwendungsfall.

Für privat & Industrie Kleber ohne Lösungsmittel, aber mit starkem Halt

Industrieklebstoffe sollen einen starken Halt bieten. Diese Tatsache gilt ganz unabhängig davon, an welcher Stelle und mit welchen Materialien der Industrieklebstoff benutzt wird.
Wenn Sie sich dazu entschließen, unseren Industriekleber zu kaufen, können Sie außerdem sicher sein: Dieses Produkt kommt ohne schädliche Lösungsmittel aus und ist daher besonders sanft im Hinblick auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt. Unser Industrieklebstoff eignet sich außerdem nicht nur für feste Materialien, sondern auch für flexibel Stoffe. Daher lassen sich verschiedene Objekte und einzelne Teile problemlos miteinander verbinden, ohne die ursprüngliche Form oder Funktion erheblich zu verändern. Unser Produkt basiert auf einer Basis aus Cyanacrylat und polymerisiert daher extrem schnell. Es ist nicht notwendig, lange Wartezeiten bis zur Trocknung in Kauf zu nehmen. Die Viskosität und die Haltbarkeit unterscheiden sich je nach Material leicht voneinander.

In der Industrie Kleber richtig anwenden

Industriekleber kaufen und benutzen funktioniert immer dann einwandfrei, wenn der Industriekleber korrekt angewendet wird. Wenn Sie Industriekleber bei uns kaufen, sollten Sie sich stets genau an die korrekte Anwendung halten. Diese wird entweder auf der Beilage zum Industrie Kleber genau beschrieben oder Sie finden alle wichtigen Informationen auf unserer Homepage. Industrieklebstoffe sollten nur auf solche Oberflächen aufgetragen werden, die einwandfrei sauber und zudem trocken sind. Nach dem Industriekleber Kaufen müssen Anwender sichergehen, dass die Umgebung um das zu klebende Werkstück herum geschützt wird. Zudem sollte die Flasche stets mit Vorsicht geöffnet werden, damit nichts von dem Industrie Kleber verschüttet wird. Industrieklebstoffe sind dafür geeignet, gebrochene Materialien wieder zusammenzufügen. Durch einen kräftigen Druck beim Zusammendrücken der Einzelteile können Industrieklebstoffe noch effizienter eingesetzt werden. Für die Industrie soll Kleber auch ohne das Hinzufügen von verschiedenen Granulate funktionieren.

Industriekleber kaufen, anbringen, aushärten lassen, fertig!

Unsere Empfehlung:

Für nur 2,19 € mehr erhalten Sie 600% mehr Klebekraft.

Was bedeutet das? Nun, der Industrieklebstoff alleine ist ehrlich gesagt nur die halbe Miete. Der Top Seller in unserem Haus nennt sich die Schweissnaht aus der Flasche – der Industriekleber in Kombination mit einem speziellen Granulat. Mit dieser außergewöhnlichen Kombination haben Sie die Möglichkeit eine chemische Schweißnaht zu erzeugen, welche bis zu 600% stärker ist als wenn Sie nur mit Industrieklebstoff alleine hantieren.

Klicken Sie hier für mehr Infos von der Schweissnaht aus der Flasche!

 

Gefahrenhinweise


Achtung GHS07
Ethyl-2-cyanacrylat
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H335 Kann die Atemwege reizen.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Industrieklebstoff (Bestandteil der Schweißnaht aus der Flasche)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Warenkorb Artikel entfernt Rückgängig
  • Keine Produkte im Warenkorb